Der Bunker ist für Mitglieder mit Transponder wieder eingeschränkt geöffnet. Die wichtigsten Regeln sind:

  1. Bitte kommt auf keinen Fall, wenn ihr euch krank fühlt!
  2. Nur eine Seilschaft pro Wand (Gegen den Uhrzeigersinn: Großer Überhang, Langer Überhang, Vordach, Rechts neben Vordach, Wand rechts neben Eingang, Kurswand)
  3. Pro Seilschaft max. zwei Personen
  4. Abstand mindestens 2 m
  5. Kein Warten auf eine freie Wand im Kletterbereich

Diese Regeln sind unbedingt einzuhalten.

Anmeldung und Reservierung ist nicht möglich. Es erfolgt keine Betreuung durch das Bunker-Team.

Bitte beachtet undbedingt die Coronaregeln und unser Hygienekonzept.

Der Zugang auf das Bunkergelände ist nur für Mitglieder über den Transponder möglich. Es gelten die Regeln zur Transpondernutzung, siehe hier.

Am Donnerstag 15.10 endet die Saison.

Damit kommen nur noch Mitglieder mit Transponde auf das Gelände.r 

Der Zugang auf das Bunkergelände ist für Mitglieder jederzeit über den Transponder möglich. Es gelten die Regeln zur Transpondernutzung - siehe hier - und die  Coronaregeln. Bitte beachtet auch unser Hygienekonzept.

Das wichtigste:

  • Bitte kommt auf keinen Fall, wenn ihr euch krank fühlt!
  • Haltet die Abstandsregeln (min. 1,5 m) IMMER ein.
  • Wenn eine Route belegt ist, dürfen die Routen in den benachbarten Umlenkern nicht geklettert werden
  • Wenn Ihr auf eine Route wartet, tut dies außerhalb des Kletterbereichs
  • Kein Materialverleih
  • Desinfektionmittel in der Hütte und auf dem Klo
  • Nichtmitglieder können während der im Kalender angezeigten Öffnungszeiten klettern

 

Ab Montag den 20.7. bieten wir wieder regelmäßige Öffnungszeiten an. Diese findet ihr unter Öffnungszeiten. Zu diesen Zeiten ist Klaus da, um euch auf das Gelände zu lassen und Eintritt zu kassieren. Es findet allerding keine Kletterbetreuung oder -beratung statt.

Bitte beachtet undbedingt die Coronaregeln und unser Hygienekonzept.

Der Zugang auf das Bunkergelände ist für Mitglieder jederzeit über den Transponder möglich. Es gelten die Regeln zur Transpondernutzung, siehe hier.

Das wichtigste:

  • Bitte kommt auf keinen Fall, wenn ihr euch krank fühlt!
  • Haltet die Abstandsregeln (min. 1,5 m) IMMER ein.
  • Wenn eine Route belegt ist, dürfen die Routen in den benachbarten Umlenkern nicht geklettert werden
  • Wenn Ihr auf eine Route wartet, tut dies außerhalb des Kletterbereichs
  • Kein Materialverleih
  • Desinfektionmittel in der Hütte und auf dem Klo
  • Nichtmitglieder können während der im Kalender angezeigten Öffnungszeiten klettern

 

Die PC (Permanent Climber) sind in der Sportunfall- und Haftplichtversicherung des Landessportbundes Bremen e.V. versichert. Das Dokument, welches Du hier bekommst, schickst Du zur...

SVGO Bremen
Sperberstraße 3-5
28239 Bremen

Tel: 0421 - 6449361
Fax: 0421/64 49 459

Die aktuellen Preise findest Du hier.